/Studium
Studium 2018-05-24T10:52:50+00:00

Studium für kreative Köpfe

– Bachelor of Arts Angewandte Medien

Bewerbungsstart WiSe 2018/19
Studienbeginn 08.10.2018

Jetzt einschreiben!

Medienstudium mit besten Karrierechancen – das bietet die Stuttgarter Akademie an. In kleinen Studiengruppen werden die Studenten sehr praxisbezogen auf den Berufsalltag in der Medienbranche vorbereitet. Hier werden sie mit realen Projekten von qualifizierten Dozenten angeleitet und individuell betreut. Regelmäßig treffen sie auch auf Gastredner, die direkt aus der Kreativwirtschaft kommen … häufig mit spannenden Stellen- und Praktikumsangeboten.

Außerdem können sich die Studenten in den Studios (Foto, Ton, Schnitt) austoben, zwischendurch auf der großen Dachterrasse entspannen und die zahlreichen Events besuchen.

Als dezentrale Studieneinrichtung der Hochschule Mittweida erlangen die Absolventen einen Abschluss einer staatlichen Hochschule; Angewandte Medien (Bachelor of Arts) in folgenden Studienrichtungen:

Ein Studium an unserer Akademie kombiniert geschickt und ausgewogen Theorie und Praxis. So entsteht ein fachlich solides Fundament für einen sicheren Einstieg in das Berufsleben.

Ein facettenreiches Angebot an Modulen und Modulkombinationen bietet Dir die Möglichkeit, in den Bereichen zu arbeiten, mit denen Du Dich wirklich identifizieren kannst. Ob Du Dich für den kreativen oder eher den wirtschaftlichen Part entscheidest – Du wirst Deinen Platz finden. Weitere infos zum Studienprogramm-Charakteristik gibt es hier.

Wir legen großen Wert auf eine angenehme, fast familiäre Studienatmosphäre. Dazu halten wir die Anzahl der Studienanfänger pro Studiengang bewusst niedrig und ermöglichen so eine enge und persönlich geprägte Zusammenarbeiten mit unseren Dozenten.

Die Dozenten kommen aus angesehenen Studios und Agenturen.

Die Akademie der media ist seit 2005 eine dezentrale Studieneinrichtung der Hochschule Mittweida University of Applied Sciences – eine der führenden Hochschulen Deutschlands in den Bereichen Medien, Wirtschaft und Technik. Durch die enge Partnerschaft erlangen die Absolventen der Akademie der media einen Abschluss der staatlichen Hochschule Mittweida in Angewandte Medien (Bachelor of Arts).

Die ersten vier Semester der sechssemestrigen Ausbildung erfolgen im DHS-Modell (Dezentrales Hochschulstudium) nach VoLogo Hochschule Mittweida 150Jrgaben und unter Aufsicht der Hochschule Mittweida an privaten Akademien. Für diesen Teil des Studiums sind Gebühren zu zahlen. Die AMAK AG übernimmt in dieser Phase studienorganisatorische Aufgaben. Zum 5. Semester werden die Studierenden in die Hochschule Mittweida immatrikuliert, an der sie ihr Studium auch abschließen. Der modularisierte Studiengang ist akkreditiert und entspricht den neuen europäischen Standards.

Der Studiengang ist durch die ZEvA akkreditiert.

Der Fachbeirat der Akademie der media ist das entscheidende Gremium für die Zulassung zu den Studiengängen an der Akademie der media. Jede Bewerbung wird nach dem Aufnahmegespräch dem Fachbeirat vorgelegt, der dann über die Aufnahme des Bewerbers bzw. der Bewerberin entscheidet.

Die Mitglieder des Beirates sind Repräsentanten aus Wirtschaft, Bildung und Forschung:

  • Prof. Dr. Tamara Huhle, Hochschule Mittweida
  • Jörg Schmidt, M.A. MBA, Akademie der media
  • Heiko Burkardsmaier, M.A., Mackevision Medien Design GmbH
  • Prof. Dr. Torsten Ambs, media Akademie – Hochschule Stuttgart
Infopaket bestellen