//Musik- und Konzertmanagement
Musik- und Konzertmanagement 2017-09-11T15:26:39+00:00

Studium Musikmanagement und Konzertmanagement

– Bachelor of Arts, Angewandte Medien

Ob Musikproduktion, Künstlerpromotion, Konzerte oder Festivals – Musikmanager sind immer und überall dabei. Ihr Tätigkeitsfeld verbindet die Leidenschaft zur Musik mit zielgerichtetem, unternehmerischem Handeln. Dabei ist ein hohes Maß an Kreativität sehr wichtig. Nur so werden sie dem sich stets wandelnden Musikbusiness gerecht. Hier sind konzeptionelles Denken und wirtschaftliches Know-how gefragt.

Ein wichtiger Bestandteil des Musikmanagement-Studiums an der Akademie der media ist die Arbeit in unserem Tonstudio und die praktische Umsetzung in Praxisprojekten, z. B. in der Planung und Durchführung von Musikevents. Hier sammeln die Studierenden erste Erfahrungen und knüpfen Kontakte zur Branche. Let’s rock!

SoSe 2018, Vorlesungsbeginn: 09.04.2018

Lass Dich von uns beraten!

Armin Vetter
vetter@media-gmbh.de
0711 925 43-21

Grundlagen

  • Marketing
  • Kommunikationsmanagement
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Medien-, Wirtschafts- und Markenrecht
  • Medienbetriebswirtschaftslehre
  • Gestaltung und Präsentation
  • IT- und Datenmanagement
  • Markt- und Kommunikationsforschung
  • Projekt- und Kampagnenmanagement
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Vertiefung

  • Allgemeine Musiklehre
  • Musikmanagement
  • Konzert- und Eventmanagement
  • Musik- und Konzertproduktion
  • Produktionstechniken
  • Cross-Mediales Arbeiten
  • praxisnahe Studienprojekte (z.B. mymedia)

Weitere Inhalte findest Du in der Modulübersicht.

Das Bachelor-Studium Musik- und Konzertmanagement ist ein Vollzeitstudium mit einer Regelstudienzeit von sechs Semestern. Während der ersten vier Semester bist Du an der Akademie der media in Stuttgart, wo Du an praxisorientierten Vorlesungen und Seminaren sowie individuellen Studienprojekten teilnimmst.

Die Lehre findet in kleinen Studiengruppen statt, die eine intensive Betreuung und einen engen Kontakt zu den Fachdozenten aus der Medienpraxis erlauben.

Im fünften Semester bist Du als staatlicher Student für sechs Wochen an der Hochschule Mittweida. Nach dieser Hochschulphase absolvierst Du ein dreimonatiges Pflichtpraktikum, bevor Du dann im sechsten Semester Deine Bachelor-Arbeit verfasst.

Studienabschluss: Bachelor of Arts, B.A.
Mögliche Anschlussqualifikation: Master of Arts, Master of Science

Der Studiengang ist durch die ZEvA akkreditiert.

Unser Studienangebot zeichnet sich durch einen sehr hohen Praxisbezug aus. Hier werden praktische Projekte kontinuierlich in die Lehrveranstaltungen integriert. So haben die Teilnehmer die Möglichkeit, das erworbene Fachwissen direkt anzuwenden und zu vertiefen.

Die Praxisprojekte werden zum Großteil in Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft und Kultur durchgeführt und bieten dadurch eine direkte Verknüpfung mit potenziellen Arbeitgebern. So sind Recruitingfilme, Imagefilme, Plakatreihen, Designausstellungen sowie Radiospots für Unternehmen und Institutionen entstanden.

Hier geht es zur Projektplattform der medianer. Vorbeischauen lohnt sich! www.my-media.net

Für eine Zulassung zum Bachelor-Studium Musik- und Konzertmanagement benötigst Du einen der folgenden Abschlüsse:

  • Allgemeine Hochschulreife
  • Fachhochschulreife
  • vergleichbarer internationaler Abschluss

Im Rahmen der Begabtenförderung besteht ebenfalls die Möglichkeit mit Berufsschulabschluss und zwei bis drei Jahren einschlägiger Berufserfahrung zum Studium zugelassen zu werden.

Informationen für Studienbewerber aus dem Ausland findest Du hier.

Fünf Schritte zu Deiner Zulassung zum Bachelor-Studium Musik- und Konzertmanagement:

Schritt 1: schriftliche Bewerbung bestehend aus:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Unterschrift
  • Schulabschlusszeugnissen (Abitur, Fachhochschulreife)
  • ausgefüllte Studienanmeldung an der Akademie der media GmbH
  • ausgefülltem Immatrikulationsantrag der Hochschule Mittweida
  • Kopie Deines Personalausweises bzw. Reisepasses
  • Praktikumszeugnissen (falls vorhanden)
  • Nachweise außerschulischen Engagements (falls vorhanden)
  • Arbeitsproben (falls vorhanden)

>> Hier geht es zur ONLINE-BEWERBUNG

Schritt 2: Teilnahme an einem Auswahlgespräch (ca. 60 Minuten)
Schritt 3: Zulassung nach Eignungsfeststellung durch den Fachbeirat
Schritt 4: Einreichung des Immatrikulationsantrages an der Hochschule Mittweida (FH) durch die Akademie
Schritt 5: Benachrichtigung über Ihre Zulassung und Versand der Immatrikulationsunterlagen

Jetzt bewerben und durchstarten!

Studienbeginn für das Bachelor-Studium Musik- und Konzertmanagement ist zum Wintersemester der 1. September und zum Sommersemester der 1. März jedes Jahres.

Vorlesungsbeginn ist jeweils im Oktober und im April.

  • Musikmanager
  • Musikproduzent
  • Eventmanager
  • Musikverlagsmanager
  • Promoter
  • Agent
  • Konzertmanager

Für die Studienrichtung Musik- und Konzertmanagement werden Gebühren erhoben: 24.000 Euro zzgl. 250 Euro Einschreibegebühr

Selbstverständlich bieten wir – neben den üblichen Bildungskrediten (z. B. KfW Bildungskredit) und Stipendien – auch die Möglichkeit an, das Studium in Ratenzahlung zu begleichen: jährliche, semesterweise oder monatliche Raten. Gerne bieten wir auch eine auf Dich zugeschnittene und flexible Zahlungsvariante an. Lass uns einfach einen unverbindlichen Termin vereinbaren. Dann zeigen wir Dir noch dazu weitere Finanzierungsmöglichkeiten auf.

Infopaket bestellen

Deine Vorteile auf einen Blick

  • Staatlicher Abschluss

  • zahlreiche Praxisprojekte

  • kleine Gruppen, familiäre Atmosphäre

  • Exkursionen

  • profilierte und erfahrene Dozenten

  • Meet and Greets und Events

  • Auslandssemester oder -Praktika möglich

  • Toplocation in der Stuttgarter Stadtmitte

Weitere Vorteile hier

SoSe 2018, Vorlesungsbeginn: 09.04.2018

Lass Dich von uns beraten!

Armin Vetter
vetter@media-gmbh.de
0711 925 43-21