Feedback aus der Branche

>> Christiane Nikolaus, Leiterin des Designcenters im Haus der Wirtschaft:

"Im Großen und Ganzen hätte die Ausstellung Design – made in BaWü nicht besser verlaufen können! Es war eine super Leistung, die Arbeiten und Werke der Studenten und Auszubildenden der Akademie in so kurzer Zeit auszustellen. Besonders gut hat mir die Midissage – Führungen für Schulklassen oder Schüler – gefallen, die eigenverantwortlich von den Hochschülern der Akademie organisiert worden sind."

 

>> Fabian Tyrs, Studioleiter der TV Studios Leonberg:

"Mit den Praktikanten der Akademie der media hatten wir durchweg positive Erfahrungen. Sie zeigten reges Interesse, besaßen fundierte Vorkenntnisse und zeichneten sich durch Zielstrebigkeit, Engagement und Selbstständigkeit aus. Für uns hebt sich die Akademie der media besonders positiv von anderen Schulen ab, da die Ausbildungen lange Praktikaphasen beinhalten."  

 

>> Andrea Bellgardt, Head of Human Resources der Roth & Lorenz GmbH - Agentur für Marketingkommunikation:

„Die Praktikantin der Akademie der media zeichnete sich durch eine selbstständige, motivierte und engagierte Arbeitsweise aus. Darüber hinaus zeigte sie großen Einsatz und besaß fundierte theoretische Kenntnisse, die sie bei vielerlei praktischer Erfahrungen unter Beweis stellen konnte." 

 

>> Joachim Maxwitat, geschäftsführender Gesellschafter von der PUT Planungsgesellschaft für Umwelt und Technik:

„Schon zu Beginn des Praktikums starteten die Praktikanten der Akademie der media mit sicheren praktischen Kenntnissen, die sie zur Umsetzung ihrer Projekte stets gut einsetzten konnten! Wir waren immer durchaus zufrieden und freuen uns jederzeit auf neue Praktikanten der Akademie!"  

 

>> Bastian Radermacher, Event Marketing von der Bavaria Fernsehproduktion:

"In unserem Unternehmen betreuen wir eine Vielzahl an Praktikanten. Vor allem mit den Praktikanten der Akademie der media haben wir durchweg positive Erfahrungen." 

 

>> Sabrina Gerhardt, Executive Producer von der Pixomondo Studios GmbH & Co. KG:

"Die Erfahrungen mit unserem Praktikanten waren so gut, dass wir ihn nach der Ausbildung einstellen wollen.“  

 

>> Michael Heinz, Marketingleiter von der Klarner Medien GmbH:

„Wir waren wirklich sehr zufrieden mit dem Praktikanten der Akademie der media. Er begann sein Praktikum bereits mit praktischem Know-how, zeigte ein hohes Engagement, war motiviert und erledigte die ihm zugewiesenen Aufgaben sehr rasch! Wir freuen uns und sind schon sehr gespannt auf den nächsten Praktikanten."

 

>> Tina Kleine-Limberg, Personalleiterin der Avance – Gesellschaft für Marketing und Vertrieb GmbH:

"Unsere Einschätzung über die Praktikantin der Akademie der media war durchaus positiv. Sie zeigte großes Interesse an den zu erledigenden Aufgaben. Für uns zeichnet sich die Akademie dadurch aus, dass sie ihre Berufsfachschüler mit einer stark praxisorientierten Ausbildung fördert und auch während des Praktikums helfend zur Seite steht."    

 

>> Verena Geisel, (M.A.), Geschäftsführerin von imquadrat und Fachdozentin für Kommunikationsmanagement:

"Ich bin sehr zufrieden mit den Studierenden der Akademie der media. Sie sind hoch engagiert, wissbegierig und außergewöhnlich begabt. Einige der Hochschüler sammeln schon praktische Erfahrungen in Redaktionen sowie PR-Agenturen. Ich bin mir sicher, dass allen eine große Karriere im Bereich der Medien bevorsteht."

 

>> Dr. Claudius Werwigk, Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht, Stiftungs- und Vereinsrecht, Erbrecht sowie Fachdozent für Wirtschaftsrecht:

"Die diesjährigen Studierenden zeichnen sich durch ein tolles Engagement aus. Für mich hebt sich die Akademie der media besonders positiv im Vergleich zu anderen Schulen ab, da sie über eine sehr gute technische Ausstattung verfügt sowie einen starken praxisorientierten Unterricht verfolgt."

 

>> Wolfgang Fuhr, Leiter des Esslinger Plattenlabels FUHRWERK-MUSIK und Fachdozent für Komposition und Musikproduktion:

"Die Zusammensetzung der derzeitigen Studenten ist sehr interessant; sie bringen nicht nur großes fachliches Interesse mit, sondern sind zum Teil auch privat im Musikbusiness tätig. So besitzen die Hochschüler die Möglichkeit in aufführungsreifen Projekten, ihren Erfahrungsschatz vertiefen. Außerdem bietet die Akademie der media eine breit gefächerte Mischung verschiedener Fächer an und legt den Hochschülern somit ein großes Arrangement vor."

Wichtige Termine

Studium
Wintersemester 2017
Start am 9. Okt. 2017

Ausbildung
Start am 28. Aug. 2017

Umschulung
Start am 28. Aug. 2017 

Schnuppertag
12. Juli 2017

Sommer Camp
31. Juli - 4. Aug. 2017

Vorteile auf einem Blick

- staatliche Abschlüsse
- persönliche Atmosphäre
- kleine Gruppen
- profilierte Dozenten
- Coaching
- gezielte Prüfungsvorbereitung
- großer Pool mit Praktika
- gefördertes Auslandspraktikum
- Fördermöglichkeiten
- Education-Deals verfügbar
- geprüft und zertifiziert

Infoveranstaltungen

Studium
Di. 27. Juni 2017,  17:00 Uhr
Di. 11. Juli 2017,  17:00 Uhr

Ausbildung
Di. 11. Juli 2017,  16:30 Uhr
Do. 27. Juli 2017, 15:00 Uhr

Umschulung
Di. 11. Juli 2017,  16:30 Uhr
Do. 27. Juli 2017, 15:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung (mit einem einfachen Klick auf den gewünschten Bildungsbereich über den aufgeführten Terminen).

Wir unterstützen Aktion Mensch!