//Fachhochschulreife
Fachhochschulreife 2017-09-28T11:21:52+00:00

Fachhochschulreife ausbildungsbegleitend

Für Auszubildende und Umschüler mit einem Realschulabschluss oder einem gleichwertigen Bildungsstand besteht die Möglichkeit, parallel zu ihrer Berufsausbildung an der Akademie der media, die allgemeine Fachhochschulreife zu erwerben. Sie berechtigt zum Studium an allen Hochschulen in Deutschland. Dazu wird ergänzend ein Zusatzunterricht an einer externen Schule in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik besucht.

Der Erwerb der Zusatqualifikation Fachhochschulreife dauert 3 Schuljahre.

Stundenübersicht:

Unterrichtsfach 1. Jahr

Std./Woche

2. Jahr

Std./Woche

3. Jahr

Std./Woche

Deutsch 2 2
Englisch 2 3
Mathematik 2 2 2
Summe 6 7 2

Der Unterricht findet an 2 Wochentagen am Abend, beginnend um 17.30 Uhr statt.

  • Realschulabschluss oder Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes
  • Ausbildungsvertrag

Die Anmeldung zur Zusatzqualifikation Fachhochschulreife ist bis Anfang August möglich. In Ausnahmefällen kann auch eine spätere Anmeldung erfolgen.

Erforderliche Unterlagen:

  • Aufnahmeantrag (bei der Akademie der media erhältlich)
  • Lebenslauf in tabellarischer Form mit Passbild
  • Zeugnis des mittleren Bildungsabschlusses
  • Kopie des Ausbildungsvertrages (Schulvertrag media)

Der Besuch des Lehrgangs zum Erwerb der Fachhochschulreife ist unentgeltlich. Für Lern- und Arbeitsmittel gelten die Bestimmungen der Lernmittelfreiheit.

Ausbildungsstart 2018: 27.08.2018

Lass Dich von uns beraten!

Andreas Schenk
schenk@media-gmbh.de
0711 925 43-10