Erfahrungsberichte Akademie der media

Jana D.

"Ich habe mein Praktikum bei der Firma RLE Mobility absolviert. Ihre Kernkompetenz ist Automobilentwicklung. Vom Anfang an war ich im Team Prototypenbau tätig und nach meiner Einarbeitung konnte ich am laufenden Projekt mitwirken. Das Projekt kann ich leider aus Geheimhaltungsgründen nicht nennen, aber ich war für ein komplettes System verantwortlich, vom Konzeptentwurf, dazu gehörigen Berechnungen, Konstruieren bis zum Prototypenbau. Dabei habe ich meine erlernten Fachkenntnisse vertieft und verfestigt. Obwohl Ich mich an die firmeninterne Methodik des Konstruierens gewöhnen musste, war das Konstruieren selbst nicht schwierig, da wir in der Akademie der media die Grundlagen des Konstruierens tief beigebracht bekommen haben.

Schon während des Praktikums habe ich als positives Feedback von der Firma die Übernahmemöglichkeit erhalten, was ich gleich im Stimmungsbericht an meinen Ausbilder abgeschickt habe. Die monatlichen Stimmungsberichte haben als Sicherung gedient, falls etwas schief läuft, konnte die Akademie der media umgehend reagieren und eingreifen.

Trotz der freundlichen Arbeitsatmosphäre fehlten mir meine Schulkameraden, die ich davor jeden Tag getroffen habe. Wir haben stets versucht im Kontakt zueinander zu bleiben sowie die neugesammelten Erfahrungen aus dem Praktikum miteinander zu teilen."

Alexsander S.

"Ich absolvierte mein Praktikum bei der Firma Bertrandt Technikum GmbH. Während des Praktikums durfte ich mich an einigen Bauteilen im Interieur wie z.B. der A- und D-Säulenverkleidung, Türverkleidung, sowie im Bereich des Laderaumes beweisen. Das Einarbeiten in die firmeninterne Aufbauweise der 3D-Daten war zu Anfang nicht so leicht. Doch mit der Hilfe meines Paten habe ich im Betrieb sehr viel lernen können. Nicht nur in Bezug auf die Aufbaustruktur in CATIA, sondern auch worauf beim Konstruieren von Kunststoffteilen zu achten ist.

Die Vorbereitung, die wir durch die Akademie der media mit auf den Weg bekommen haben, hat sich im Praktikumsbetrieb erkenntlich gezeigt und führte sogar zu meiner Übernahme. Was mir darüber hinaus am meisten gefallen hat, dass ich auch die Bauteile, die ich konstruiert habe, in die Hand nehmen und anschließend im Prototypenfahrzeug bewerten konnte."

Schnuppertage 2017

Lust auf eine spannende Ausbildung im Bereich Medien und Design? Dann kommen Sie uns an unseren Schnuppertagen besuchen:

– 17. Mai 2017
– 12. Juli 2017

Beste IHK-Ergebnisse 2016

Wir sind stolz auf die hervorragende IHK-Bestandsquote und zahlreiche Belobigungen und Auszeichnunegn unserer Absolventen 2016.
Herzlichen Glückwunsch!

Umschulungsjahr 2016

Umschulungsbeginn

Bild und Ton:
28. August 2017

Digital und Print:
28. August 2017

Technischer Produktdesigner:
28. August 2017

Vorteile auf einen Blick

 staatliche Abschlüsse
 persönliche Atmosphäre
 kleine Gruppen
 profilierte Dozenten
 Coaching 
 gezielte Prüfungsvorbereitung
 großer Pool mit Praktika
 gefördertes Auslandspraktikum
 Beratung Fördermöglichkeiten
 Education-Deals verfügbar
 geprüft und zertifiziert

Umschulungsberatung

Andreas Schenk
Telefon: 0711 92543-10
E-Mail: schenk(at)media-gmbh.de

Wir unterstützen Aktion Mensch!